Chargement...

Auftragsabwicklung

Im Rahmen der Back-Office-Leistung bietet Ihnen SODILOG eine Vielzahl von Dienstleistungen an, die es Ihnen erlauben, so schnell und effizient wie möglich zu reagieren hinsichtlich der Verwaltung Ihrer Marke oder Lizenz. Ihnen steht ein engagierter Projektmanager zur Seite, der Ihr Ansprechpartner für alle Ihre Marken ist. Endkunden, Vertreter, Spediteure, Logistikplattformen, Lieferanten ... alle Akteure der Lieferkette stehen mit dem Projektmanager in Kontakt für den erfolgreichen Ablauf einer Verkaufssaison.

Der Projektmanager erhält und erfasst die Bestellungen Ihrer Kunden. Sobald alle Bestellungen in unserem ERP-System erfasst sind, erstellen wir eine Rangliste der Bestellungen, die unerlässlich ist für Aufträge an Ihre Lieferanten und in der Folge die Eröffnung der Akkreditive.

SODILOG kümmert sich um den Import Ihrer Produkte und die Kommunikation mit den Kunden in Bezug auf die Verfügbarkeit Ihrer Waren.

Zusätzlich zu den Terminvereinbarungen mit Ihren Kunden und den sonstigen Maßnahmen bis hin zur endgültigen Lieferung, empfängt der Projektmanager alle Anfragen zu eventuellen Nachbestellungen und beginnt mit Ihrer Zustimmung mit dem Versand dieser Nachbestellungen. Wir gewährleisten die Verfolgung der Verkaufskette bis hin zum Retourenmanagement und dem Ausstellen von Gutschriften.

Jeden Tag werden mehr als fünfzig Tabellen für das Follow-Up automatisch aktualisiert und zu Ihren Händen über eine Extranetseite exklusiv und persönlich bereitgestellt. Sie zeigen Ihnen Statistiken, ausgehend vom verfügbaren Bestand zum Zeitpunkt T über die Tabellen der Berechnung der Provisionen pro Vertreter bis hin zum Follow-Up der Zahlungen Ihrer Kunden. Und sie ermöglichen es Ihnen so, alle wichtigen Daten für Ihre geschäftlichen Entscheidungen zur Hand zu haben.

Durch die mehr als 60.000 Sendungen pro Jahr hat SODILOG Erfahrung mit den Besonderheiten jeder Art von Kunden rund um die Welt (Multimarken, Großhandel, Großkunden im Bereich des E-Business ...). Im Jahr 2015 hat SODILOG insbesondere Endkunden beliefert in den meisten Ländern der Europäischen Union, in Nordamerika, im Mittleren Osten und in Asien.

Partager

Indem Sie Ihren Besuch auf dieser Website fortsetzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, um Navigationsstatistiken zu erstellen und den Austausch von Informationen in sozialen Netzwerken zu erleichtern.